Managen unter Druck – Intro: Vier Lektionen eines Rettungstauchers

Interimsmanager sind Extremmanager. Sie haben wenig Zeit, um bei eingeschränktem Einblick und in angespannter Atmosphäre in Firmen die Wende zum Besseren einzuleiten. Genau das praktiziere ich seit knapp 20 Jahren - und profitiere dabei von meiner Erfahrung als Rettungstaucher. Die Verbindung zwischen Tauchen und Managen wird Sie vielleicht wundern. Sie...

Managen unter Druck – 1: Die Lage sondieren

Als Interimsmanager bin ich Extremmanager. Ich habe wenig Zeit, um bei eingeschränktem Einblick und in angespannter Atmosphäre in Firmen die Wende zum Besseren einzuleiten. Dabei zehre ich von meiner Erfahrung als Rettungstaucher. Heute beschreibe ich, wie ich in unbekannten Gefilden die Lage sondiere. Unter Wasser gilt: Mein Blick ist begrenzt....

Managen unter Druck – 2: Effektiv kommunizieren

Als Interimsmanager bin ich Extremmanager. Ich habe wenig Zeit, um bei eingeschränktem Einblick und in angespannter Atmosphäre in Firmen die Wende zum Besseren einzuleiten. Dabei zehre ich von meiner Erfahrung als Rettungstaucher. Heute beschreibe ich, wie ich klar und wirkungsvoll kommuniziere.Tauchgänge absolviert man nicht allein. Das Team ist Trumpf. Interimeinsätze...

Managen unter Druck – 3: Schnell entscheiden

Als Interimsmanager bin ich Extremmanager. Ich habe wenig Zeit, um bei eingeschränktem Einblick und in angespannter Atmosphäre in Firmen die Wende zum Besseren einzuleiten. Dabei zehre ich von meiner Erfahrung als Rettungstaucher. Heute beschreibe ich, wie man schnell zu angemessenen Entscheidungen kommt. Unter Wasser tickt die Uhr. Der Sauerstoffvorrat der...

Managen unter Druck – 4: Fokus bewahren

Als Interimsmanager bin ich Extremmanager. Ich habe wenig Zeit, um bei eingeschränktem Einblick und in angespannter Atmosphäre in Firmen die Wende zum Besseren einzuleiten. Dabei zehre ich von meiner Erfahrung als Rettungstaucher. Heute beschreibe ich, wie man unter Druck den Fokus nicht verliert. Im letzten Teil dieser kleinen Serie kommen...

Unbox yourself

Die heutige Zeit ist durch mindestens zwei Kriterien definiert: Unsicherheit und Innovationsnotwendigkeit.Es braucht Menschen, die in der Lage sind, in diesen Zeiten zu bestehen. Die Voraussetzung: Geistige Freiheit.Dafür gilt es die Grenzen des eigenen Denkens zu erweitern.Unbox yourself. Geist will schweben, nicht in Ketten liegen.https://www.youtube.com/watch?v=SfkWI9L-854